Party STRASSE E-Logo und Menü

Termine

Hier könnt Ihr Euch das Programm für das nächste Wochenende zusammenstellen, gezielt nach Events suchen oder Euch einfach nur einen Überblick über kommende Veranstaltungen verschaffen.

 

 

SMS Infosystem

Alle gefundenen Parties ab dem 24.04.2019:

Freitag, 26.04.2019
REITHALLE STRASSE E®
THE LACRIMOSA TIME TRAVEL WORLD TOUR 2019

Einlass 19:30
 LACRIMOSA, the world\'s most successful German-speaking independent act, has played many sensational tours around the world! Now, after all these shows, which were all about each current album of its time, an entire tour has never before been dedicated to the substantial complete works of the formation founded in 1990! This formation that has gone down in history as the pioneers of gothic metal, and has given the world such poetic Rock, Gothic and Metal milestones as the 1999 album “Elodia”, the orchestral masterpiece from 2001 “Fassade” or the requiem “Testimonium” from 2017 – to name only a few!
Tilo Wolff, Anne Nurmi and their band will perform the most beloved hymns of their carrier live on stage and together with their audience, they will go on an extraordinary and intimate journey through time and music!
A journey that will never come back again like this!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

LACRIMOSA, der weltweit erfolgreichste, deutschsprachige Independent-Act, hat schon viele aufsehenerregende Tourneen rund um den Erdball gespielt! Doch nach allen diesen Shows, die sich um das jeweils aktuelle Album drehten, hat sich nie zuvor eine komplette Tournee alleine dem umfangreichen Gesamtwerk der 1990 gegründeten Formation gewidmet! Jener Formation, die als Pioniere des Gothic-Metal in die Geschichte eingegangen sind und die mit Perlen, wie der 1999 erschienen „Elodia“, dem orchestralen Meisterwerk „Fassade“ von 2001 oder dem 2017 erschienen Requiem „Testimonium“ – um nur einige zu nennen – Meilensteine des poetischen Rock-, Gothic und Metal der Musikwelt geschenkt haben.
Tilo Wolff, Anne Nurmi und ihre seit Jahren eingespielte Band werden auf der Bühne die beliebtesten Hymnen ihrer Karriere spielen und ihr Publikum auf diese aussergewöhnliche und zugleich intime Zeitreise mitnehmen!
Eine Zeitreise die es in dieser Form nie wieder geben wird!

Aftershow mit DJ Dark In Space


Neue Suche
Samstag, 27.04.2019
BUNKER STRASSE E®
AESTHETIC PERFECTION „INTO THE BLACK“ - WORLD TOUR 2019

Einlass 19:00
Eintritt VVK 22,00 EUR
 www.aesthetic-perfection.net

plus special guests: PRIEST (www.priestnexus.com) & AMELIA ARSENIC (http://www.ameliaarsenic.com/)

VVK: 22,- EUR plus Gebühren (in Deutschland), Abendkasse erhöhter Preis

https://www.deinetickets.de/shop/pluswelt/de/start/?g=98

Aftershow / Bunker Party mit DJ SolitaryX & DJ Dark In Space


Neue Suche
Freitag, 17.05.2019
BUNKER STRASSE E®
MINUIT MACHINE & SUIR

Einlass 20:00
 Tickets: www.eventim.de

Minuit Machine: (synth religion, fr)

Minuit Machine, eine Synthwave Band aus Paris, das ist die Verbindung der elektronischen Melodien von Hélène de Thoury (Phosphor, Hante) und dem Gesang von Amandine Stioui.
Das Projekt wurde im September 2013 gegründet. Der Klang der französisch-Duos, welcher auf kraftvollen elektronischen Drums und unterschiedlichen dunklen Synth-Lines basiert, ist ein Mix all ihrer Einflüsse, die von Minimalwave bis hin zu Elektro-Rock reichen. Nach zwei sehr erfolgreichen Alben ,"Live & Destroy" und "Violent Rains" und Hits wie "Battles", Everlasting" oder "Sabotage" gaben die beiden am 12.04.2016 über ihre Facebook Page bekanntdas dass Projekt Minuit Machine zu einem Ende kommt und beide getrennte Wege gehen werden.
Umso freudiger wurde die Nachricht im Juli 2018 aufgenommen das beide wieder zusammen an neuen Tracks arbeiten und es mit Minuit Machine weiter gehen wird.
Wir freuen uns das allererste Konzert seit 3 Jahren zu präsentieren zu dürfen !!!

SUIR ist ein Duo aus Frankfurt, gegründet 2016. In einem ständigen Wechselspiel aus Gitarren und Synthesizer, das von industrialartigen Drumbeats und melancholischen Texten getragen wird, erzeugen sie reverblastigen psychedelischen Post-Punk und schwelgerische, cineastische Musik, die sich aus dichten, samtigen Klängen zusammensetzt und von einer hypnotischen Visualisierung begleitet wird.

facebook.com/minuitmachine
minuitmachine.bandcamp.com
www.synthreligion.com
synthreligion.bandcamp.com

facebook.com/suirMusic
suirmusic.wordpress.com


AFTERSHOW / Party / ICECAVE
Cold-/Synthwave I Electronic Body Music I Post-Punk I Dark Folk
DJs:
- Marco K. (ICECAVE, DD)

Tickets:

www.eventim.de
www.ticket69.de

und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen



Neue Suche
Samstag, 25.05.2019
BUNKER STRASSE E®
MUSIKFESTSPIELE - CLASSICAL BEATS: JOHANNES MOTSCHMANN TRIO


 »Die Neo-Avantgarde hebt ab ...«, schrieb 2016 der »Musikexpress« über das ungewöhnliche Trio, das damals seine Mission begann: elektronische Musik mit Originalinstrumenten so auf die Bühne zu bringen, dass alle Sounds live generiert werden. Mit einem Arsenal an analogen Synthesizern, E-Pianos und einem komplexen Multipercussion-Setup treten Johannes Motschmann, David Christopher Panzl und Boris Bolles seither in Clubs wie klassischen Konzertsälen gleichermaßen auf. Eine Art »Retro-Sound« entsteht dadurch, dass fast alle Instrumente aus den 1970er- und 1980er- Jahren stammen. Und was gewöhnlich maschinengesteuert ist, liegt hier in den Händen der drei klassisch ausgebildeten Musiker, die mit hoher Präzision Motschmanns Kompositionen so sinfonisch klingen lassen, als würde man einem ganzen Orchester lauschen.

Johannes Motschmann Trio:
Johannes Motschmann – Electronics
David Christopher Panzl – Perkussion
Boris Bolles – Synthesizer

»Lifestream«

22.30 UHR DJ-SET MIT MALAKOFF KOWALSKI (FREIER EINTRITT)


Neue Suche
Samstag, 01.06.2019
BUNKER STRASSE E®
MUSIKFESTSPIELE - CLASSICAL BEATS: JAZZRAUSCH BIGBAND


 Die Jazzrausch Bigband ist eine zwanzigköpfige Münchner Bigband, deren musikalische »Rauschzustände« zwischen Techno und Bigband-Sound angesiedelt sind. Als weltweit erste und einzige Residenz-Bigband eines international renommierten Technoclubs, »Harry Klein« in München, versteht es das Ensemble, den jazzigen Klang einer Bigband mit den klaren Beats der Technomusik zu verschmelzen. Mit mitreißenden und immer tanzbaren Klängen begeistern die Musiker ihr Publikum – in der Philharmonie in München, beim XJazz-Festival in Berlin oder im Lincoln Center in New York. Mit »Dancing Wittgenstein« bringt die Jazzrausch Bigband ihr bereits fünftes Techno-Programm in die Dresdner Reithalle, ein Muss für Fans des urbanen Nachtlebens.

JRBB - Jazzrausch Bigband

»Dancing Wittgenstein«

23 UHR DJ-SET MIT DJ GUNJAH (FREIER EINTRITT)


Neue Suche
Freitag, 05.07.2019
BUNKER STRASSE E®
TORUL & SPECIAL GUEST: CYTO

Einlass 20:00
 Exklusive Clubshow!

www.facebook.com/torul/

www.facebook.com/CYTOBAND

www.eventim.de
www.ticket69.de

und bei der Konzertkasse Dresden


Neue Suche
Freitag, 16.08.2019
REITHALLE STRASSE E®
APOPTYGMA BERZERK

Einlass 20 Uhr


weitere Informationen
 Einlass: 20:00 Uhr

LINKS APOPTYGMA BERZERK:

Official Homepage: http://www.theapboffice.com
European Webstore (Shipping Worldwide): www.lo-fi-merchandise.com
US Webstore (Shipping Worldwide): www.theelectricfox.com
Songkick (Tourdates): https://www.songkick.com/artists/23212-apoptygma-berzerk
Spotify: https://open.spotify.com/artist/3OHbToMuJihWhRcqzKjpBd

1989 in Norwegen: Stephan Groth basteln ein bisschen mit Elektromusik herum, so entsteht das Musikprojekt Apoptygma Berzerk. Was dabei herauskam war ein Musikstil der sich durch seine Variabilität auszeichnet und von Trance über Elektro bis Techno reicht, allerdings integriert die Band auch Rock-Elemente wie Schlagzeug und Gitarre in ihr Klangbild. Die Arbeit von Stephan Groth ist unter anderem durch zahlreiche Remixe und Coverversionen gekennzeichnet.

Die erste Demo verkauft sich rasend schnell in der Elektro-Underground-Szene. Es folgen zahlreiche Singles, die zu Clubhits in ganz Europa werden sowie begeisternde Live-Auftritte und ein Plattenvertrag im USA bei Metropolis Records.
1998 erscheint das erste Live-Album, welches im selben Jahr auf der Europa-Tour aufgenommen wird und sogar für ausverkaufte Hallen bei der anschließenden Amerika-Tour sorgt.

Nach ein paar Remix-Arbeiten erscheint 2000 schließlich \"Welcome To Earth\", das weitaus dancelastiger und weniger aggressiv als sein Vorgänger daherkommt. Groth und seine Mitstreiter, Keyboarder Geir Bratland und Drummer Ted Skogmann sind vom Erfolg den das Werk in Europa und den USA erzielt geradezu überwältigt.
Darauf erscheint im Frühjahr 2002 die Platte „Harmonizer“, welche sich in ein noch recht junges Genre entwickelt hat: Future Pop! Dieser Stil innerhalb der elektronischen Tanzmusik vermischt klare, tanzbare Songstrukturen im 4/4-Takt mit Pop und Trance. Die Berzerker erweitern diese Richtung durch das Hinzufügen von sehr traurigen, in Moll gehaltenen Akkorden und Melodien. Die tiefschwarzen, samtig-weichen Klänge kommen in der Gothszene und beim Pop-Publikum sehr gut an.

Nach diesem durchschlagenden kreativen Erfolg gönnt Groth sich eine künstlerische Auszeit, in der er das bestehende Konzept erneut ergänzt. Das 2005 erscheinende Album \"You And Me Against The World\" ist deutlich gitarrenlastiger und beinhaltet eher traditionelle Songstrukturen, als alle bisherigen Scheiben der Band. Auch bei den darauffolgenden Alben bleibt dieses Prinzip bestehen. Mit neuer Besetzung und neuen Album „Rocket Science“, welches ebenfalls aus elektronischen Klängen und Rock-Elementen besteht, ging Apoptygma Berzerk in 2009 und 2010 mit der deutschen Band Unheilig auf Tour.

Bislang verkaufte die norwegische Band weltweit über 500.000 Tonträger.

Nachdem Apop in 2017/2018 ausgewählte sowie ausverkaufte Shows und Festivals spielten, arbeiten sie derzeit an ihrem neuen Album, welches erneut alle Qualitäten ebenso wie den einzigartigen Sound der Band, den die Fans schon seit über 20 Jahren so lieben, widerspiegelt. Ausdrucksvolle Elektro- Musik trifft auf mitreißende Beats und kräftige Melodien. Apop ist zurück- so herausragend wie immer!

Apoptygma Berzerk 2019 = Stephan Groth, Jonas Groth, Audun \"Angel\" Stengel und Ted Skogmann.



Präsentiert von Sonic Seducer Musikmagazin, Twilight Magazin & SLAM ALTERNATIVE MUSIC MAGAZINE!


Neue Suche
Freitag, 25.10.2019
BUNKER STRASSE E®
THE EXPLOITED (UK) + SUPPORT


 This is Dresden NOT LA
proudly presents

The Exploited (UK)
https://www.youtube.com/watch?v=ULYNDknBshw

Anfang 1980 von Wattie Buchan gegründete Punk Legende, welche härter, schneller und lauter waren als alles was man bis dahin kannte. Punk Rock meets Motörhead. Mit ihrem harten, metallischen Sound prägten sie eine ganz neue Generation im Punk Rock , genannt UK82. Ihre Mission: Bring back Punk Rock to the Streets!!! Weg von den Designer Läden auf der Kings Road und den fancy clubs, zurück zur Staße. Dazu zählten Bands wie GBH, DISCHARGE, VARUKERS, BROKEN BONES ....
Der Totenschädel mit Irokesenschnitt ziert seitdem Millionen von Nietenbesetzten Lederjacken auf der ganzen Welt.
1981 erschien ihr Debütalbum "Punks Not Dead" und der Titel hat bis heute bestand. Überzeugt euch selbst , das Wattie, The EXPLOITED und vor allem Punk Rock noch lange nicht tot ist !!!!
"I believe in Anarchy - Lets see you Pogo- GO"

OHL (Deutsch Punk Pioniere / Leverkusen)
https://www.youtube.com/watch?v=dMj0a9zddLE

Im Januar 1980 von Sänger Dirk Windgassen aka „Deutscher W“ („Widerstand“) gegründet und damit zählen sie zu den ersten bundesdeutschen Punk-Bands. Die Gründungsmitglieder orientierten sich überwiegend an englischen Vorbildern und adaptierten anfangs UK Punk-Titel wie Troops of Tomorrow von The Vibrators, nach welchen auch EXPLOiTED `s zweites Album benannt wurde. Ihre kontroversen sozialkritischen Texte führten oft zu Missverständnissen obwohl sich die Band immer und überall, klar und deutlich gegen Extremismus, Diskriminierung und für Freiheit aussprach.
Ihr Sänger Dirk Windgassen sorgte 2012 in der deutschen Punk Szene für Auffsehen und gleichzeitig ein Lächeln, als er die Rolle des Sozialarbeiters Dirk Wolf in der RTLII Pseudo-Doku-Soap " Die Schulermittler" annahm. Seid gespannt wie ein pseudo Schulermittler mit einer der besten deutschen Punk Bands , welche es jemals gab, die Bühne in Dresden zerlegt!

MAID of ACE (UK)
https://www.youtube.com/watch?v=BsKXDo9USNA

Frauenpower ist angesagt mit den 4 süßen Mädels aus Hastings, UK. Geiler ALL-GIRL-ALL-SISTERS Punk Rock welcher auch gut in die Riot Grrrl Ära Anfang der 90er passen würde. Jetzt noch ein Geheimtipp aber als offizieller Tour Support für THE EXPLOITED wird sich das schnell ändern

Damaged ONES (Cali-Punk-DD)
https://damagedones.bandcamp.com/releases

Ein Haufen Jungs welche zuviel DK, BLACK FLAG;CIRCLE JERKS;RAMONES umd MOTÖRHEAD gehört haben


VVK: saxTicket - Der Kartenschalter
saxTicket GbR
Königsbrücker Straße 55
01099 Dresden
Telefon +49 351 8038744
Telefax +49 351 8038743
Mail saxticket@cybersax.de
www.saxticket.de


Neue Suche
Samstag, 26.10.2019
REITHALLE STRASSE E®
NACHTMAHR - ANTITHESE TOUR 2019

Einlass 20:00
 Tickets: www.eventim.de

NACHTMAHR

Antithese Tour 2019

Mit seinem Imperial-Industrial Projekt NACHTMAHR ruft Thomas Rainer erstmals 2007 den Krieg auf den Tanzflächen aus. Laut, basslastig, kompromisslos und verheerend in seiner Wucht mähte die österreichische Kampfmaschine alles nieder, was sich ihr in den Weg stellte. Lieben oder hassen, dazwischen passt bei NACHTMAHR seit Tag eins kein Blatt Papier.

Nach der Debüt-EP „Kunst ist Krieg“ steigerte sich das Projekt in den Folgejahren schnell zu einem weltweiten Phänomen. Im Jahrestakt fielen die Werke „Feuer frei!“, „Alle Lust will Ewigkeit“ und „Semper Fidelis“ über die Szene her, zuletzt detonierte das markige Schlachtenepos „Kampfbereit“ mit mächtigem Donnerhall und man lies mit „Unbeugsam“ 10 Jahre Bandgeschichte Revue passieren. Als Dauergast auf internationalen Festivalbühnen kletterte NACHTMAHR Jahr für Jahr einige Positionen höher und heute wissen wir: NACHTMAHR führte damals eine Zeitenwende in der Szene herbei.

2019 schlägt Thomas Rainer ein weiteres Kapitel in der Bandgeschichte auf und verkündet unter dem Banner des aktuellen Albums „Antithese“ neue Konzerttermine in Deutschland bei denen der Kommandant der Alptraumkrieger einen Klangsturm entfesseln wird der seinesgleichen sucht.
Wer nicht dabei gewesen ist, der weiß noch gar nicht, wie viel Wucht, wie viel Rausch und wie viel brachiale Energie eine solch monolithische Industrial-Orgie wirklich entfachen kann.
Es ist an der Zeit, dieses Versäumnis nachzuholen!

Dem Anlass gebührend führt NACHTMAHR auch zwei hochkarätige Support Acts ins Feld:

C-LEKKTOR, welche gemeinsam mit HOCICO und AMDUSCIA das unheilige Dreigestirn des mexikanischen Aggrotech bilden, bringen ihre volle Live Show zum ersten Mal seit 2013 wieder im Vorprogramm der „Antithese Tour 2019“ nach Europa.

Ihr Live Debut abseits der Festival Bühne geben CYGNOSIC, der erfolgreichste Dark Elektro Export Griechenlands, der diese großartige Line-up jeden Abend eröffnen wird.


Neue Suche
Freitag, 08.11.2019
REITHALLE STRASSE E®
NITZER EBB & SPECIAL GUEST

Einlass 20:00
 Die EBM Legenden sind nach 8 Jahren wieder zurück!
Für einige exklusive Clubshows sind Nitzer Ebb in der Ur-Bestezung mit Bon Harris, David Gooday, Douglas McCarthy & Simon Granger im November 2019 in Deutschland zu sehen.


Tickets: www.eventim.de

und als hard- & print@home via neuwerk unter

https://www.deinetickets.de/shop/neuwerk/de/start/?g=922




Neue Suche
Freitag, 22.11.2019
BUNKER STRASSE E®
AUGUST BURNS RED


 MagentaMusik Prio Tickets: Mi., 13.03.2019, 10:00 Uhr (48 Stunden)
www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 15.03.2019, 10:00 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr

Ein beeindruckendes Beispiel für das innovative Entwicklungspotenzial harter Musik sind August Burns Red aus Lancaster/Pennsylvania. Sie hoben Metalcore – eine Verbindung von Metal-Riffs mit der Intensität des Hardcore – auf eine neue Ebene. Ihr drittes Album „Constellations“ (2009) schaffte es auch ohne Hitsingle in die Top 30 der Billboard Charts, der 2011 veröffentlichte Nachfolger „Leveler“ stieg bis auf Platz 11 in den USA und erhielt hohe Notierungen in England und Skandinavien. Seit ihrem 2013 erschienen Werk „Rescue & Restore“ gehören August Burns Red in den USA nun endgültig zu den Top Ten-Kandidaten, und auch ihr aktuelles, achtes Album „Phantom Anthem“, das für die Band viele neue Klang-Nuancen und stilistische Verdichtungen bereit hielt, platzierte sich international hoch in den Charts. Nun kommen August Burns Red, die zu ihrer Tour die neue EP „Phantom Sessions“ mitbringen, zwischen dem 20. November und dem 6. Dezember für sieben Konzerte nach Deutschland, mit Stationen in Hamburg, Berlin, Dresden, Stuttgart, München, Köln und Frankfurt.


Neue Suche
Samstag, 23.11.2019
BUNKER STRASSE E®
VÖLKERBALL


 www.voelkerball.eu


Völkerball - a tribute to Rammstein
99% Rammstein – 100 % Völkerball
Völkerball heißt die Band – A Tribute to Rammstein lautet der Untertitel. Wie groß dieser Untertitel geschrieben wird, steht schon fest, bevor Völkerball den ersten Ton gespielt hat.
Der Vorhang fällt und gibt endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei. Hier wird sich in den nächsten beiden
Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen, in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind.
Bricht dann erst der brachiale Rammstein-Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder, wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore – eigentlich ja unverwechselbare – Stimme aus der Kehle des Völkerball- Frontmanns René Anlauff, so ist die Illusion perfekt.
Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein- Discografie und lockt
damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve.
Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball-Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen „Vorbilder“ zu schlüpfen, dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben.
Mit scheinbar abwesenden, toten Blicken und den typischen, kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung, die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt.
Die Band scheint in eine andere Welt versetzt, eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre, die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein-Songs wiederfindet.
Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum - irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel oder Lust und Schmerz, genau wie die Musik von


Rammstein, die sich hart und prägnant präsentiert, roh und einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional.


99% Rammstein – 100 % Völkerball!


Die Völkerball-Musiker sind:


Dirk Oechsle – Schlagzeug
Tobias Kaiser – Gitarren
Björn Müller – Gitarren
René Anlauff – Gesang
Andreas Schanowski – Keyboards
Tilmann Carbow – Bass




Die nächsten 15 Veranstaltungen gibt es auch als RSS-Feed: XML

Licht Impressum
Zur Startseite Jobs Termine Vermietung Anfahrt Info